nebel

der herbst ist bekanntlich auch nebelzeit. wir gehen morgens zur arbeit und am abend wenn es dunkel ist fahren wir wieder zurück. tagsüber wenn wir aus dem fenster blicken ist alles grau-in-grau. man hat das gefühl das wetter liesse uns im…

nebel

der herbst ist bekanntlich auch nebelzeit. wir gehen morgens zur arbeit und am abend wenn es dunkel ist fahren wir wieder zurück. tagsüber wenn wir aus dem fenster blicken ist alles grau-in-grau. man hat das gefühl das wetter liesse uns im stich. wenn man jedoch etwas in die höheren lagen geht sieht das wetter ganz anders aus. heute morgen war ich auf dem sattel ca 5m über der nebelgrenze. der anblick im gegenlicht war einmalig. leider hatte ich nur mein iphone dabei, musste die szehe aber trotzdem knipsen. ganz nach dem motto „the best camera ist the one that’s with you“ – chase jarvis
nebula
Teilen: Twitter Facebook Pinterest Tumblr Google+