noch eine nachtaufnahme

vor kurzem habe ich auf dem nach hause weg gesehen dass sich eine klare kalte nacht ankündigt. das spezielle am wetter war, dass gleichzeitig nebel aufzog.

also habe ich mich entschlossen zuhause meine kamera bereit zu machen um dann um ca 21:30 hinauf…

noch eine nachtaufnahme

vor kurzem habe ich auf dem nach hause weg gesehen dass sich eine klare kalte nacht ankündigt. das spezielle am wetter war, dass gleichzeitig nebel aufzog.

also habe ich mich entschlossen zuhause meine kamera bereit zu machen um dann um ca 21:30 hinauf richtung mythen zu fahren. oben angekommen schoss ich ein paar aufnahmen des sternenhimmels aber war nicht wirklich von den resultaten begeistert. als ich mich dann auf den rückweg machte war das nebelmeer endlich volkommen vor mir ausgebreitet und ich konnte die stimmung auf den chip meiner kamera bannen. was für ein erlebnis – der sternenhimmel – das vom tal beleuchtete nebelmeer – und die absolute stille…
Teilen: Twitter Facebook Pinterest Tumblr Google+