martin gamper
english
my name is martin gamper. one of my greatest hobbies is photography. i am also an enthusiastic mountain biker and hiker. 
i live at the lake lucerne in central switzerland surrounded by mountains.
i earn my living as an it systems engineer specializing in voice over ip and networks. i don't earn any money with photography because it's a hobby and it's just a leisure time activity for me.
my love for photography developed in 2009 when i was dissatisfied with my small compact camera. the noise in the picture got on my nerves increasingly and i bought a nikon d90. as soon as i had my first dslr camera in my hand i was enthusiastic about what you can do with it. shortly after that i bought a book from scott kelby to learn more about digital photography. i found me practicing the different topics from the book and the joy of photography slowly started to grow.
with the time i invested in more equipment until i had 7 lenses, 3 tripods,4 strobes, 3 reflectors etc. at some point i realized that i was ready for full format and changed the camera. i sold all aps-c lenses and my d90. today i have less equipment than before, but i have exactly what i need. 
the longer i pursue this hobby, the less i feel the attraction of new equipment. i'm much more interested in small landscape projects that i develop in my head. as soon as i get the opportunity, i get my gear out and start to shoot. sometimes i carry a small mft camera with me in my shoulder bag. according to the motto "you never know what to expect today", and i've already taken one or two exceptional photographs with it.
recently i fell ill with burnout syndrome and had to go to a rehabilitation clinic for 7 weeks. there the painting therapy was part of my agenda. astonishingly i suddenly realized that there was also a talent for painting pictures. therefore, i paint not only with light but in the future also with paint, paper and canvas.
i wish you a lot of fun looking at my photos, paintings and browsing my homepage.
deutsch
mein name ist martin gamper. zu meinen grossen hobbies gehört in erster linie die fotografie. daneben bin ich begeisterter mountainbiker und wanderer. 
mein lebensmittelpunkt ist am vierwaldstättersee in der zentralschweiz umringt von den bergen.
meinen lebensunterhalt verdiene ich als informatiker spezialisiert auf voice over ip und netzwerke. mit der fotografie verdiene ich kein geld weil ich es als ein hobby betreibe und es für mich eine reine freizeitgestaltung ist.
die liebe zur fotografie hat sich im jahre 2009 entwickelt als ich mit meiner kleinen kompaktkamera unzufrieden war. das bildrauschen hat mich immer mehr genervt und ich habe mir dann gleich eine nikon d90 gekauft. kaum hatte ich diese spiegelreflexkamera in der hand war ich begeistert was man alles damit anstellen kann. kurz darauf habe ich mir ein buch von scott kelby gekauft um etwas mehr über die digitale fotografie zu lernen. dabei ertappte ich mich wie ich angefangen habe die einzelnen themen aus dem buch in der praxis zu üben und die freude an der fotografie fing langsam an zu wachsen.
mit der zeit investierte ich dann in immer mehr equipment bis ich 7 objektive, 3 stative, 4 aufsteckblitze, 3 reflektoren usw besitze. irgendwann merkte ich dass ich bereit war für vollformat und wechselte die kamera. dabei verkaufte ich gleich alle aps-c objektive und meine d90. heute besitze ich weniger als sonst, habe aber genau das was ich brauche. 
je länger ich dieses hobby betreibe, desto weniger verspüre ich den reiz an neuem equipment. viel eher interessieren mich kleine landschaftsprojekte, die sich in meinem kopf entwickeln. sobald sich die gelegenheit dazu bietet, nehme ich die kamera und gehe raus. manchmal nehme ich auch eine kleine systemkamera spontan in meiner umhängetasche mit. ganz nach dem motto "man weiss nie was einen heute erwartet" und dabei habe ich auch schon das eine oder andere unerwartete foto geschossen.
vor kurzem bin ich am burnout syndrom erkrankt und musste für 7 wochen in eine reha klinik. dort war die mal- und gestaltungstherapie teil meiner agenda. erstaunlicherweise durfte ich plötzlich feststellen, dass auch ein talent zum bilder malen da ist. daher male ich nicht nur mit licht sondern in zukunft auch mit farbe, papier und leinwand.
dir lieber besucher wünsche ich viel spass beim betrachten meiner fotos und beim durchstöbern meiner homepage.